Edmund Heusinger von Waldegg
Handbuch für specielle Eisenbahn-Technik: unter Mitw. von Fachgenossen hrsg. von Edmund Heusinger von Waldegg: Der Locomotivbau — Leipzig, 1875

Page: [4]
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/33-7056-3/0004
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
V <> r r c (I c.

Von dem endlich vollendeten 3. Band unsers Handbuchs wurden die
ersten Bogen bereits im December 1871 gedruckt. Leider konnte der Druck
nur langsam vorschreiten, da einzelne Mitarbeiter die Manuscripte nicht zur
bestimmten Zeit und regelmässig liefern konnten, andere (die Herren Ober-
maschinenmeister Prüssmann und Welkner) in der Zwischenzeit mit lod
abgegangen und noch andere ihre anfänglichen Zusagen der Mitwirkung,
wegen überhäufter Dienstgeschäfte, nicht halten konnten.
Um alle diese Störungen zu beseitigen und neue Kräfte zu gewinnen,
hatte der Herausgeber, welcher ebenfalls durch anderweitige literarische Arbeiten
und Unternehmungen sehr in Anspruch genommen war, die grössten An-
strengungen gemacht, aber längere Zeit sich vergeblich bemüht, bis es ihm
im vorigen Jahre gelungen, Herrn Civilingenieur Alphons Petzholdt, bis
dahin in Lüttich, für die Bearbeitung der noch fehlenden Capitel IX, X, XI,
XIII, XVII, XVII! und XIX), zu welchen zum Theil vorgearbeitetes Material
vorlag, zu gewinnen.
Wenngleich Herr Petzholdt nie praktisch im Eisenbahnwesen tliätig
war, so hat er sich doch Jahre lang mit Prüfung und Uebernahme von
Eisenbahnmaterial in Belgien und England beschäftigt, namentlich hat er in
den dortigen Locomotivfabriken die Fabrikation der Maschinen überwacht
und sehr eingehend studirt. Leider trug Herr Petzholdt, als er im Juni
vorigen Jahres nach Hannover übersiedelte, bereits den Keim des Todes in
sich, dennoch hat er mit aussergewöhnlichem Fleiss und grosser Energie die
übernommene Arbeit zu Ende geführt, obwohl es ihm bei dem stets zuneh-
menden körperlichen Leiden eine grosse Anstrengung gekostet haben mag.
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list