Edmund Heusinger von Waldegg
Handbuch für specielle Eisenbahn-Technik: unter Mitw. von Fachgenossen hrsg. von Edmund Heusinger von Waldegg: Der Eisenbahnbau — Leipzig, 1873

Page: 254
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/33-7058-1/0274
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
254

Heusingeli von Waldegg.

Greave’s schalenförmige gusseiserne Unterlagen für Eisenbalmscliienen. Minning-Journal 1851,
No. 845, p. 531 ; Heusinger v. W., Organ 1852, p. 188; Polyt. Centralblatt 1852, p. 795.
Greave’s sehalenförmige gusseiserne Unterlagen für Eisenbahnschienen, in Anwendung bei dem
Oberbau der ägyptischen Eisenbahn. Heusinger v. \V., Organ 1853, p. 215 u. 25.
Gusseiserne Schienen-Unterlagen, über die Anordnung derselben in Indien. Organ fiir
Eisenbahn-W. 1867, p. 252; Engineering 1867, p. 73.
Goldschmidt, Th. v., die eisernen Oberbausysteme auf der Pariser Ausstellung von 1867, im
officiellen Oesterreich. Ausstellungsberichte, 2. Liefr., p. 93.
Har twich-Sch iene, eiserner Oberbau mit der 11" hohen Schiene auf der Rheinischen Eisen-
bahn, mit Abbd. Organ für Eisenbahn-W. 1866, p. 123; Ed. Maurer, die Formen der
Walzkunst, p. 152.
Hartwich’s eiserner Oberbau mit der II Zoll hohen Schiene. Zeitung des Vereins deutscher
Eiscnbahn-Verw. 1866, p. 14, 28 u. 265.
• Hartwich’s eiserner Oberbau ohne Schwellen mit 9 Zoll hohen Schienen, mit Abbd. Organ
für Eisenbahn-W. 1867, p. 229.
Die IIartwichschiene für Bahnhof-Nebengleise. Organ 1869, p. 69 u. 120.
Heu singer v. Wald egg, über die seitherigen Bestrebungen, die hölzernen Unterlagen bei dem
Eisenbahn-Oberbau zu beseitigen und den Schienenstoss auszugleichen. Zeitung des
Vereins deutscher Eiscnbahn-Verw. 1862, p. 761.
Heusinger v. Waldegg’s, E., eiserner Oberbau ohne Schwellen. Zeitung des Vereins deutscher
Eiscnbahn-Verw. 1S62, p. 861.
Ileusing’er v. Waldegg, E., die eiserne Eisenbahn, gr. 4. mit 12 Taf. Zeichnung. Hannover 1863.
llilf’s eiserner Oberbau der Zweigbahnen der Nassauischen Eisenbahn Bimbach-Hadamar und Diez-
Zollhaus. Organ 1871, p. 179.
Iloffmann’s neuerfundenes Eisenbahnprincip mit Ersetzung des Holzunterbaues durch gewalztes
Eisen. Eisenbahnzeitung 1854, p. 207.
Jordan’s, W., Oberbau-System ohne Holz mit dreitheiligen Schienen. Zeitung des Vereins deut
scher Eisenbahn-Verw. 1863, p. 145 und 389.
Klose, Die Constructionssysteme des ganz eisernen Oberbaues. Organ 1870, p. 53.
Köstlin und Battig’s Oberbausystem in Württemberg bewährt. Zeitung des Vereins deutscher
Eisenbahn-Verw. 1867, p. 198.
Köstlin, A., u. A. Battig’s Eisenbahnoberbau ohne Holz. Zeitschrift des österr. Ing.-Vereins
1862, p. 155; Polyt. Centralblatt 1862, p. 1393; Zeitung des Vereins deutscher Eisenl).-
Verw. 1863, p. 1.
Köstlin und Battig, über die Verwendung doppelköpfiger Schienen beim ganz eisernen Ober-
bau. Zeitung des Vereins deutscher Eisenbahn-Verw. 1863, p. 337.
Leorenier’s Querschwellen von Eisenblech. Zeitschrift des, Ilannov. Arcli.- und Ingen.-Verein»
1867, p. 117 ; Eevista de obras publicas 1865, No. 5; Organ fiir Eisenb.-W. 1867, p. 159.
v. Morlock, die Ausführung des Ilartwich’schen Bahnoberbaues auf der Württembergsehon Staats-
Bahn und Erfahrungsresultate mit demselben. Mit Abbild. Organ 1871, p. 221.
Nördlinger, W., Ersetzung der Holzschwellen durch gusseiserne Stuhlplatten. Eisenbahnzeitung
1851, p. 13.
Nördlinger, W., das Gleisesystem der französischen Midibahn (System Brunnel und Barlowl-
Zeitschrift des Ilannov. Archit.- und Ingen.-Vereins 1855, p. 217; lleusinger v. W., Or-
gan 1855, j). 100; Polyt. Centralblatt 1856, p. 62 und 437.
Eiserner Oberbau ohne Querschwellen. Zeitung des Vereins deutscher Eisenbahn-Verw. 1866,
p. 247 und 691.
Oberbau, neuer eiserner auf eisernen Querschwellen. Organ für Eisenbahn-W. 1864, p. 72, mit
Abbd.; Annales du Genie civil., Juli 1863, p. 181.
Eiserner Oberbau, Versuche mit demselben auf der Paris-Lyon-Mittelmeer-Eisenbahn, mit Abbd-
Organ für Eisenbahn-W. 1867, p. 22; Goschler, Traite prat. de l’entretien des chemins de
fer. Tome II, p. 501.
Eiserner Oberbau der Württembergischen Staatsbahn. Organ 1870, p. 197.
Paulus’ eiserner Oberbau. Zeitschrift des Oesterr. Ing.- und Archit.-Vereins 1866, Heft IV; Zeit-
des Vereins deutscher Eisenbahn-Verw. 1866, p. 302 u. p. 116 und 1867, p. 182.
Pini, über einen eisernen Oberbau fiir Eisenbahnen vom Oberingenieur A. Köstlin. Mit Abbild-
Schoffler’s Organ 1863, p. 74.
Referate über die Frage: Welche neueren Erfahrungen sind in der Anwendung des ganz eiser-
nen Oberbaues gemacht? Organ 1871. p. 41 und 193.
♦Scheffler, Dr. II., über einen eisernen Oberbau. Scheffler’s Organ 1862, p. 1.
Steinmann’s, Th., Oberbausystem mit Schwellen von Walzeisen und breitbasigen Schienen, m*t
Abbd. Organ für Eisenbahn-W. 1867, p. 202; Zeitschrift des österr. Ing.- und Archit'
Vereins 1866, p. 133.
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list