Edmund Heusinger von Waldegg
Handbuch für specielle Eisenbahn-Technik: unter Mitw. von Fachgenossen hrsg. von Edmund Heusinger von Waldegg: Der Eisenbahnbau — Leipzig, 1873

Page: 458
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/33-7058-1/0478
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
458

von Kavkn. — XI. Constkuctjon von Wegkbbücke^j etc.

Eiserne Geh brücke für Fussgänger und Pferde über einen Einschnitt, 2“> zwischen den
Trägern; gefällige Construction. Förster’s Bauztg. 1804. A.
Kleiner Aquäduct von Blech auf der St. Rainbert-Grenoble Bahn. Nouv. annal. 1IL
1857, p. 121. A.
Geländer von gebogenem Flacheisen. Nouv. annal. VII. 1801. Zeichnungsanlagen zum
Januarhefte.
Billiges Brückengeländer von eisernen Köhren, von Gaguin aine. Nouv. annal. II-
1850, p. 7. A.
Billiges Geländer von Flacheisen. Nouv. annal. III. 1857, p. 02.
Eisenbahn-Viaduct über die Haupt- Allee im unteren Prater bei Wien. Mittelöffnung 15m,lL
jede Seitenöffnung 7"',58. Fachwerksbrücke durch Zink-Ornamente verblendet und als
Bogenbrücke architectonisch verdeckt. 75“ 10' schief. Zeitschr. d. österr. Ing.-Ver. 1871,
p. 028. A.
Eiserne Brücken über Strassen gegen Durchlecken des Regenwassers dicht zu machen.
durch Bekleidung mit Zinkblech unterwärts. The Engineer. Juny 28. 1872. A. Auch in
Engineering Decemb. I. 1871, p. 348.

c. Massive Brücken.
llättasch, Uober die Bestimmung der ökonomischen Höhe gewölbter Durchlässe in hohen Damm-
schüttungen. Protocolle der 05. Hauptversammlung des sächsischen Ingen.-Vereins. 1808
Fri tsche, Darstellung einer Construction der Flügel für Brücken, Futtermauern und dergl. Bauten.
durch welche bedeutende Materialersparnisse bei gleich grosser Stabilität zu erzielen sind-
Ebendas. 1808.
Müller, Studien des Brennerbahnbaues. Organ f. d. Fortschr. des Eisenbahnwesens. 1809, p.
und 193.
Wegebrücke äculeesperdues, von Couche, nebst Massenberechnung. Oppermann, Notiv-
annal. de la constr. 1855, Taf. 9.
Wegebriicke der St. Rambert-Grenoble Bahn, von T. Fontenay. Nouv. annal. IV-
1858, p. 30—31. A.
Wogebrücke ä culees perdues. Nouv. annal. III. 1857, p. 124.
Wegebrücke (Brücke über der Bahn, passage en dessus) ä culees perdues der Pyrenäen'
Bahn, von Couche. Nouv. annal. I 1S55. A.
Wegebriicke ä culees perdues auf der Bahn von Poitiers nach Angouleme und la Rochellc-
Nouv. annal. II. 1850, p. 124. A.
Typen von massiven Eisenbahnbrücken der Orleans-Centralbahn, von Nördling-
Nouv. annal. de la constr. VIII. 1802, p 02—03. A.
Französische Normalien für Eisenbahnbrücken, in Berl. Bauztg v. Erbkam. XV. 185°>
p. 300. A.
Schiefe Eisenbahnbrücken der Orleans-Centralbahn, vonNördling. Nouv. annal-
de la constr. par Oppermann. 1802. Mai. A.
Kosten kleiner Brücken unter und über der Bahn in der Strecke La Kochell0'
Kochefort, von Morandierc. Nouv. annal. I, p. 55—50.
Durchschnittskosten von We.gebrückcn (passages en dessus, ponts routes), Eisenbahn'
brücken (passages en dessous, ponts rails) und Durchlässen der 2, Section der Franz-
Westbahn. Nouv. annal. III. 1857, p. 112.
Kosten ausgcfiihrter massiver Brücken in: Compagnie du chemin de fer d’Orleans. Resea'1
central. Eigne d’Arvant au Lot. Compte rendu statistique de la construction de la seo'
tion de Murat ä Vic-sur-Cere, von Nördling. Dies Werk ist zugleich ein vorzügliche®
Beispiel von Baustatistik und iibergcdruckt jetzt im Buchhandel zu haben.
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list