Röll, Victor [Editor]
Encyklopädie des gesamten Eisenbahnwesens in alphabetischer Anordnung (Fünfter Band. Istrianer Bahnen bis Personenverkehr) — Wien, 1893

Page: 2057
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/33-7059-5/0002
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile















Verlag- von Carl Gerold’s Sohn In Wien.


Ueber

Dam p f m aschinen

mit

hoher Kolbengeschwindigkeit.

Von
Joh. Radinger,
o. ö. Professor des Maschinenbaues an der k. k. technischen Hochschule in Wien.
Mit 02 Holzschnitten (nach Zeichnungen des Verfassers) im Text, und 3 Tabellen.
Dritte, umgearbeitete, vielfach vermehrte Auflage,
Umfang 27 Druckbogen feinster Ausstattung.
Preis in englischem Originalband 15 Mk,

INHALT:
I. Wirkung der hin- und hergelienden Massen in den Dampfmaschinen. Gesetz*
der Massendrücke: 1. Schubstangen unendlich lang. 2. Schubstangen von endlicher Länge. -
Construction der Beschleimigungscurve: Tabelle der Beschleunigungsdrücke. Charakteristische Punkt |i?
der Curve. Tangenten-Verfahren. Abgekürztes Verfahren. — Die Massendrücke in den Dampf, fl
Maschinen. — Das Gewicht der hin- und hergehenden Theile: 1. der Stabilmaschinen, 2. de
Locomotive, 3. der Schilfsmaschinen. — Die größten zur Beschleunigung nöthigen Drücke: 1. «
Stabilmaschinen, 2. in Locomotiven, 3. in Schiffsmaschinen. — Der Horizontaldruck auf der
Kurbelzapfen: 1. Schubstangen unendlich lang. 2. Schubstangen von endlicher Länge.
II. Grenzen der Kolbengeschwindigkeit. 1. Schubstangen unendlich lang. 2. Schubstanger
von endlicher Länge; a) Minimum der Dampfspannung; b) Minimum der Füllung; c) Die kleinste
Füllung beim Maximum der Geschwindigkeit; d) Die vortheilhafteste Dampfspannung; a) Maschinen
ohne Condensation; ß) Maschinen mit Condensation. — Größenbestimmung der Dampfmaschinen
mit maximaler Kolbengeschwindigkeit. — Tabellen der größten zulässigen Kolbengeschwindigkeiten
Tabelle I der Hochdruckmaschinen. Tabelle II der Niederdruckmaschinen.
III. Einfluss hoher Kolbengeschwindigkeit auf den Gang der Dampfmaschinen
Die Drehkräfte an der Kurbel. — Die Wirkung des Schwungrades. — Wirkung der hin- und her-
gehenden Massen auf das Schwungrad. — Die Geschwindigkeit der gleichmäßigsten Drehkraft
1. Schubstangen unendlich. Auffindung durch Construction. Auffindung durch Rechnung. Abhängig-
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list