Nördling, Wilhelm von [Editor]
Stimmen über schmalspurige Eisenbahnen / hrsg. von Wilhelm von Nördling — Wien, 1871

Page: 38
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/33-7072/0047
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile


Beschreibung der Schmalbahnen
von
TAVAIJX - PONTSERICOURT
von deu Erbauern

OLINOS & PRONNIEß,


Bestimmung Die Eisenbahnen der Zuckerfabrik von Tavaux-Pontsericourt im
und Eigen-
tümlichkeiten Aisnedepartem^ bestehen aus zwei kleinen Linien. Die eine von
dieser I^cilmeii
' 4200 Meter Länge führt im Sevre-Thale von Tavaux nach Moranzy-
Agnicourt, die andere ist zur Verbindung mit dem Werke in Gronard,
einem im Brune-Thale gelegenen Dorfe, bestimmt und übersetzt unter
Anwendung starker Steigungen die Wasserscheide von ca. 50 Meter
Höhe, welche diese beiden Thäler trennt. Die beiden Bahnen wurden
für den ausschliesslichen Gebrauch der Fabrik hergestellt und zur
Vermittlung des Verkehres mit zwei bedeutenden Runkelrüben-Lager-
plätzen bestimmt. Ihre Aufgabe besteht somit in der Beförderung
der Rüben von den Lagerplätzen zur Fabrik und in dem Transporte
der Schlempe und der Presslinge in der anderen Richtung. Im
laufenden Jahre hat diese Frachtbewegung 12,000 Tonnen betragen,

*) MSmoires etc. des ingdnieurs civils. 1868. Erstes Heft.
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list