Hinton, A. Horsley
Die Praxis der künstlerischen Photographie / von A. Horsley Hinton — Dresden, 1900

Page: 2
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/41-4515/0010
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
Ziele erfüllen muss; und es ist meine Aufgabe, kurz aus-
cinanderzusetzen, welches diese Ziele sind, und zu
zeigen, wie wir durch die uns zur Verfügung stehenden
Mittel dieselben am Besten erreichen können.
Hierzu gebrauche ich nun vor Allem willige Leser,
denn ich möchte einstweilen nicht den Versuch machen,
Ungläubige zu bekehren. Dagegen hege ich die Hoffnung,
Denjenigen zu helfen, welche bereits die Absicht haben,
die Photographie für künstlerische Zwecke zu pflegen.
Ich möchte daher von vornherein die Beruhigung haben,
dass die Hilfe und die Unterweisung, welche der Leser
sucht, derjenigen entspricht, welche ich bei dieser Gelegen-
heit und in diesem kleinen Buche zu geben beabsichtige.
»Künstlerische Photographie« ist ein moderner
Ausdruck, der geschaffen wurde, um eine moderne Ideen-
entwicklung auszudrücken und es mögen wohl nicht Alle
bei diesem Ausdruck dasselbe denken. Auf der nach-
stehenden Seite (S. 4) findet der Leser die Reproduktion
einer Photographie, welche trotz aller Begehungs- und
Unterlassungssünden, die sie aufweist, als ein typisches
Beispiel gelten kann. V\ •UJJj
Ist es ein Bild? Es ist eine Photographie. Ist es,
mein lieber Leser oder meine liebe Leseiin, das, was Sie
unter einer künstlerischen Photographie verstehen?
Ich frage nicht nach ihren Verdiensten, sondern bitte
nur zu beurtheilen, ob Sie dieselbe zu der Klasse rechnen,
mit der sich die vorliegende Schrift beschäftigen wird.
Sagen Sie »Ja« , nun wohl, so verstehen wir uns gegen-
seitig und können zusammen weiter gehen. Aber Einige
werden sagen: »Wir können nichts Besonderes daran
finden; es ist wohl eine ganz schöne Wolke darauf, aber
ein paar Fischerschmacken und einige Fischer, oder
irgend etwas Anderes von Interesse, was erklären könnte,
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list