Hs-3471

Die "Wimpfener Fragmente" einer Motettenhandschrift

Frankreich, ca. Anfang 14. Jahrhundert

Fragmente als Makulatur in Handschriften und Inkunabeln des Dominikanerklosters Wimpfen eingeklebt.

Zitierlink: http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Hs-3471  
URN: urn:nbn:de:tuda-tudigit-40352  
Metadaten: METS

Introimage

Inhalt

Online seit 17.08.2018.
DWork by UB Heidelberg