Zeitschrift für das gesamte Lokal- und Straßenbahnwesen: Mittheilungen über Localbahnen insbesondere Schmalspurbahnen — Erster Jahrgang.1882

Seite: 25
Zitierlink: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zb-2423-1-1882/0037
Lizenz: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
ÜBER SCHMALSPURIGE INDUSTRIEBAHNEN.

25

wo der geringe Verkehr zur Deckung der Selbstkosten des Transportes nicht mehr
ausreicht.
Mag der directe militärische Werth von Localbahnen, wie wir sie hier im
Sinne haben, so gering sein wie er will, einen directen Nachtheil für die Landes-
vertheidigung können sie niemals haben, während sie hingegen durch Hebung der
Industrie und des Nationalvermögens wenigstens indirect auch unsere Wehrkraft,
fördern helfen.

IY.
Ueber schmalspurige Industriehalmen.
Von W. Hostmann.
Mit 3 Figuren im Text und 4 Tafeln.
Die Schaffung rationeller Transportverhältnisse ist ganz besonders für unsere
Industrie deshalb so wichtig, weil es sich hier stets um mehr oder minder bedeutende
Massen und meistens dazu noch um ungünstige, oft sogar geradezu schwierige, Terrain-
verhältnisse handelt.
Dass in dieser Beziehung in Deutschland noch verliältnissmässig wenig geschehen
ist und dass unserer, an sich ja noch so jungen, Industrie durch Schaffung besserer
Transportverhältnisse bedeutende Summen jährlich erspart werden können, das wird
Niemand bezweifeln, der sich die Mühe gegeben hat, zu beobachten, in wie primitiver
Art und Weise häufig in unseren Industriebezirken die Bewegung grosser Massen
stattfindet und dem ferner bekannt ist, was für Summen hierfür jährlich ausgegeben
werden.
Die Dampfkraft kann zweifellos im Transportwesen unserer Industrie noch ganz
erheblich besser verwertbet werden und von den bekannten Bahnsystemen ist es
wieder die Schmalspurbahn, welche in Folge der ihr innewohnenden Eigenschaften,
besonders der Anschmiegbarkeit an das Terrain, als ganz besonders geeignet für
industrielle Anlagen erscheinen muss.
Dass in Deutschland Schmalspurbahnen zu industriellen Zwecken noch so wenig
angewandt sind, dürfte theilweise seine Erklärung dadurch finden, dass man die guten
Eigenschaften dieses Bahnsystems überhaupt noch zu wenig kennt und dasselbe immer
mit einer gewissen Geringschätzung behandelt hat, besonders Seitens der Techniker
der Hauptbahnen, welche stets zu grossen Werth auf den directen Wagenübergang legen.
Welche Kesultate sich aber mit einer Schmalspurbahn erzielen lassen, wenn
man von all den für Hauptbahnen gültigen Grundsätzen absieht und die Bahn, an
sich selbstverständlich in jeder Beziehung solide, lediglich dem Zwecke anpasst, den
man damit erreichen will, das möge aus dem nachfolgenden Beispiele erhellen, das
der Verfasser Veranlassung nahm, im vorigen Sommer au Ort und Stelle speciell zu
studiren.
Mittbeilungen über Localbahnen. .1
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Impressum   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list