Zeitschrift für das gesamte Lokal- und Straßenbahnwesen — XIII. Jahrgang.1894

Seite: [185]
Zitierlink: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zb-2423-13-1894/0185
Lizenz: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
C. W. IV EEIDEL’S \ ERLAG TN WIESBADEN.

->•3-

=s*~

Soeben ist neu erschienen:

STBASSENBAUKUNDE.

VON

FERDINAND LOEWE,

ORD. PROFESSOR DER INGENIEUR-WISSENSCHAFTEN AN DER KÖNIGE. PAYER.
TECHNISCHEN HOCHSCHULE ZU MÜNCHEN.

MIT 131 ABBILDUNGEN IM TEXTE.

Preis: Mk. 12,60.

Das vorliegende Werk soll in erster Linie ein Lehrbuch für Studirende sein, doch
auch den in der Praxis thätigen Männern neben den bestehenden Handbüchern als Nach-
schlagebuch dienen.
In demselben wird Entwurf, Bau und Unterhaltung von Wegen und Strassen, mit Ein-
schluss der wichtigsten Abschnitte aus der Boden-, Fuhrwerks- u. Brückenbaukunde behandelt.
Der Stoff ist ein vielseitiger und schwer zu bewältigender. Einerseits verlangt das
umfangreiche, zerstreut veröffentlichte oder in Akten vergrabene Erfahrungsmaterial zur
gründlichen Durcharbeitung einen sehr beträchtlichen Zeitaufwand; andererseits aber kommen
Materien vor, welche sich überhaupt wenig zur Aufnahme in ein Lehrbuch eignen, weil
die Ansichten über sie noch nicht genügend geklärt sind, bei welchen es sich deshalb um
eine besonders sorgfältige Prüfung der schwankenden Meinungen handelt.

Inhalts -Verzeichniss.

I. Bodenkunde.

Aeussere Gestaltung des Erdbodens.
Innere (geognostische) Beschaffenheit des Erdbodens.

II. Fuhrwerkskunde.
StrassenfUhrwerke.
Bewegungswider stände.
Leistung der Zugthiere.

III. Entwurf (Projectirung) der Strassen.
A. Grundsätze und Hegeln für die Linienführung
(das Traciren) der Strassen.
Linienführung nach Verkehrsgesichtspunkten
(Commercielle Tracirung).
Linienführung nach technischen Gesichts-
punkten (Technische Tracirung).
a) Strassen ausserhalb der Städte.

C. Oberbau der Strassen.
I. Bauweise der Strassen.
A. Fahrbahnen.
Schotterstrassen (Steinschlag und Kies-
strassen).
Steinpflasterstrassen,
a) Naturstein-Pflaster,
h) Kunststein-Pflaster.
Strassen besonderer Art.
Cementstrassen.
Asphaltstrassen.
Asphaltbeton-Strassen, Pechschotter-
strassen.
Holzpflasterstrassen.
Vergleich zwischen Asphalt u. Holz.
Strassen mit Eisenconstruction.
B. Sommer- und Fuss-(Geh-)wege.
C. Strassenkreuzungen, Scitenfahrten u. dgl.


B. Bearbeitung eines Strassen-Entwurfs.
a) Aufsuchung der Strassenlinie.
b) Ausarbeitung des Bau Entwurfs.

IV. Bau der Strassen.
A. Unterbau der Strassen (Dämme u. Einschnitte).
a) Construction der Böschungen.
b) Construction der Gräben und Rinnen.
B. Kunstbauten.
Brücken.
Durchlässe.
Stütz- und Futtermauern.

Materialien.
a) Untersuchung der Materialien in
Prüfungsanstalten.
b) Gütebestimmung d. Materialien durch
Erprobung auf Versuchsstrassen.
c) Werthziffern (Qualitätskoeffizienten)
für Schotterstrassen.
D. Nebenanlagen der Strassen.

V. Unterhaltung der Strassen.
A. Strassenreinigung.
B. Wiederersatz der abgenützten Fahrbahntheile.
C. Unterhaltung der Sommerwege, Bennen,
Böschungen, d. Kunstbauten u. Nebenanlagen.
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Impressum   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list