Zeitschrift für das gesamte Lokal- und Straßenbahnwesen — XIX. Jahrgang.1900

Page: 57
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zb-2423-19-1900/0071
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
BESPRECHUNGEN.

57

Productionsvverthe und Ausfuhr.
Productionswerth bis Ende 1898 .M. 111307 968.15
Ausfuhr bis Ende 1898: 1685 Locomotiven mit einem Facturawerthe von „ 27 134285.70
Arbeiterzahl und Arbeitslöhne.

Jahr
Arbeiterzahl
Löhne
Durchschnittsverdienst
pro Tag
1867
198
132184.37
2.22
1898
1529
1680160.48
3.66

Besprechungen.

Eisenbahnreclitliclie Entscheidungen und Abhandlungen. Zeitschrift für
Eisenhahnrecht. Herausgegeben von Dr. jur. G. Eger, ßegierungsrath.
XV. Hand, 3. Heft, Breslau. J ü. Kerns Verlag, 1899, 96 S.
Das Aprilheft bringt 55 Entscheidungen. Wenn unter den ausländischen diejenigen
des Berner Centralamts für den internationalen Eisenbahntransport besonders zahlreich
vertreten sind, so findet das seine Berechtigung einmal in deren Bedeutung, dann darin,
dass deren Veröffentlichung fast ausschliesslich in der in Deutschland wenig bekannten
Zeitschrift dieses Amtes erfolgt. Allgemeinere Kenntniss verdienen die nachstehenden, in
diesen Entscheidungen ausgesprochenen Rechtssätze:
1. Die vertragsmässigen Gebühren für Zuführung oder Abholung von Wagen auf
Privatanschlussgleisen gehören nicht zur Fracht im Sinne der §§ 7, 61 ff. V. 0.
Entsch. d. Reichsger. v. 8. Dez. 96 (S. 208).
2. Neben dem internationalen Uebereinkommen über den Eisenbahn-Frachtverkehr
darf nicht die Verkehrs-Ordnung ergänzend angewandt werden.
Entsch. d. Kammergerichts in Berlin v. 2. März 98 (S. 208).
3. Der Unternehmer einer Feldbahn haftet auch für den Betriebsunfall, der sich
ereignet, während mit seiner Erlaubniss ein anderer Holz auf der Bahn abfährt.
Entsch. d. Reichsger. v. 4. März 98 (S. 221).
4. Die Strassenbahn haftet für den durch Ueberfahren eines scheugewordenen
Pferdes entstandenen Schaden, wenn ihre Bediensteten die pflichtmässige Vor-
sicht ausser Acht lassen.
Entsch. d. Oberlandesger. in Colmar v. 21. März 98 (S. 223).
o. Im Vorkehr auf Grund des internationalen Uebereinkommens kommen Geld-
kursgewinne der Eisenbahn ausschliesslich zu Gute, da Absender und Emptänger
Zeitschrift f. Local- u, Strassenbaliuen. 1900. g
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list