Zeitschrift für das gesamte Lokal- und Straßenbahnwesen — XXI. Jahrgang.1902

Page: 100
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zb-2423-21-1902/0112
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
100 EINRICHTUNGEN UND DIENST AUE DEN STATIONEN DER KLEINBAHNEN.

wasserstationen, die nach Bedarf ebenso wie Bekohlungsanlagen alle 15 bis 25 km anznlegen
sind, bei genügender Wassertiefe ein Brunnen ausreichen wird, aus dem die Locomotiven
der Kleinbahn ihr Wasser unmittelbar heben.
Es empfiehlt sich, eine ausreichende Zahl beweglicher Rampen vorräthig zu halten,
um die Anlage fester Rampen nach Möglichkeit entbehrlich zu machen.
Auf den AnschiussbahnhÖfen an den Hauptbahnen sind die nöthigen Einrichtungen
für den üebergang der Reisenden und Wagen und die Umladung der Güter zu treffen
(Grundzüge für Localbahnen § 31).
Um den üebergang der Reisenden zu erleichtern, sind die Personengeleise der Klein-
bahn möglichst nahe an das Empfangsgebäude der Hauptbahn zu führen; manchmal kann
dies auch dadurch geschehen, dass in die vollspurigen Geleise eine dritte Schiene gelegt
wird, so dass unmittelbare Mitbenutzung der Hauptbahnanlagen ermöglicht wird,
wie dies hei Einführung der Kleinbahn Flensburg-Kappeln in den Staatsbahnhof
Flensburg geschehen ist. Bei solcher Einlegung einer dritten Schiene ergeben sich für
Weichen, Kreuzungen, u. s. w. eigenartige Anordnungen. Hat die Kleinbahn dieselbe
Spur, wie die Hauptbahn, so sind besondere Umladevorrichtungen nicht anzuordnen, es
müsste denn ein so grosser Stückgüterverkehr vorhanden sein, dass Umladehallen erforderlich
werden. Sonst werden zwei Geleise zur Uebergabe der Wagen an die andere Bahn und
von dieser genügen. Bei ungleicher Spur müssen aber besondere Einrichtnngen für die
Umladung oder die Ueberleituug der Wagen vorhanden sein, auf die wir noch zurückkommen.
Für die Wahrnehmung des Stationsdienstes sind nur auf den Bahnhöfen und
grösseren Haltestellen besondere Beamte anzustellen, während im Uebrigen in möglichst
ausgedehntem Maasse von der Verwendung von Agenten und Zugbeamten auch im Stations-
dienste Gebrauch zu machen ist. Die eigentlichen Stationsbeamten haben dieselben Pflichten
und Befugnisse, wie solche Beamten auf anderen Eisenbahnen. Auf den Anschlussbahnhöfen
wird der Stationsdienst am Besten den Beamten der Haupt- oder Nebenbahn übertragen,
wenn nöthig, gegen Entschädigung. Die glatte Abwickelung aller Geschäfte wird hierdurch
wesentlich gefördert und den sonst selten ausbleibenden Reibungen zwischen den Beamten
leider Verwaltungen vorgebeugt.
Die Stationsheamten haben vor der Abfahrt und Ankunft eines Zuges nachzusehen,
oh die Geleise, die er zu durchfahren hat, frei, und ob die betreffenden Weichen richtig
gestellt sind (Grundzüge für Localbahnen 96, Betriebsvorschriften für Kleinbahnen 96).
Weiter sind die auf den Bahnhöfen stehenden Wagen durch Anziehen der Bremsen oder
Vorlegeklötze auch dann zu sichern, wenn Geleissperren vorhanden sind und die Weichen
verschlossen werden.
Auf Anschlusshahnhöfen ist besonders darauf zu achten, dass vollspurige
Kleinbahnwagen, die auf die Haupt- oder Nebenbahn übergehen sollen, den für die Betriebs-
mittel dieser Bahnen gültigen Vorschriften entsprechen (Grundzüge für Localbahnen 43).
Eines der wichtigsten Geschäfte des Stationsbeamten auf dem Anschlussbahnhofe
schmalspuriger Kleinbahnen an die vollspurige Bahn ist die Beaufsichtigung der Um-
ladung der Wagenladungsgüter oder des sonstigen Dienstes für die Ueberleitung
der Güter. Wenn möglich, ist für die Umladung ein Unternehmer anzunehmen, der sich
durch Vertrag verpflichtet, die nöthigen Arbeiter zu stellen, auch bei aussergewöhnlichem
Verkehre, z. B. bei der Rühenernte, und zur Nachtzeit. Zur Sicherheit hat der Unter-
nehmer genügende Bürgschaft zu stellen. Kommt er seinen Verpflichtungen nicht nach,
so kann der Stationsbeamte auf seine Kosten arbeiten lassen, auch muss letzterer das
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list