Süddeutsche Photographen-Zeitung: Monatsschrift für Photographie u. verwandte Reproductionsarten — München, II. Jahrgang (April 1895 - März 1896).1895

Seite: 244
Zitierlink: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zb-282-28/0244
Lizenz: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile



Die Festtage
des
Süddeutschen Photographen-
Vereines
vom 3.—7. September 1895.
\
i r könnten viel, w e n n wir z u s a m m e n -
stünden,“ so lässt Schiller seinen Stauffacher
reden — dies wahre Wort rufen wir nun ein
volles Jahr unseren Collegen zu; langsam fand die Meinung Raum, dass
es Zeit wird, „nicht weiter zu ertragen, was unleidlich ist“ und die Er-
kenntnis dieses mehrte unsere Freunde.
Wir blicken auf ein fröhliches Fest, auf einen vollen Erfolg zurück
— wenn auch im Arangement der Teile des Festes , die der Unterhal-
tung gewidmet waren, noch einiges in den nächsten Jahren zu bessern
sein wird, das Ausstellungsunternehmen an sich — und dies bleibt doch
immerhin die grösste That des Vereines — war mit glücklichstem Griff
geleitet; mancher Zweifler, manch Einer, der Grund hatte, uns nicht
sympathisch zu sein, gestand zu, dass das, was wir am Ende des ersten
Vereinsjahres boten, jede Erwartung übertroffen hat. — Vergleiche, die
man zwischen unserer Veranstaltung, und in dieselbe Zeit fallenden ähn-
lichen Unternehmungen zog, fielen in der Mehrheit sehr zu unseren Gun-
sten aus.
Kommen wir nun zu den Einzelheiten des Festes.
* *
*
1. Festtag. Im unteren Saale der „Isarlust“ versammelten sich
gegen 8 Uhr Abends die aus allen Gauen Süddeutschlands, aus Berlin,
Leipzig etc. etc. herbeigeeilten Freunde des Vereins in grosser Zahl;
Süddeutsche Photographen-Zcitung. II. 18
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Impressum   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list