Süddeutsche Photographen-Zeitung: Monatsschrift für Photographie u. verwandte Reproductionsarten — München, II. Jahrgang (April 1895 - März 1896).1895

Page: 391
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zb-282-28/0391
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile


(•>



Ort


F. Boissonas-Gcnf.

Erinnerungen aus alter Zeit.
Von Profcsso r H c r m ann Krone, Dresden.
Nachdruck verboten.
Kortsetzung. (Siehe lieft 10.)
n cler Universität Breslau bestand in den Vier-
ziger Jahren eine „Wissenschaftliche Ver-
einigung Studierender“, welcher auch ich
O o
angehörte. In derselben bestand die Ein-
richtung, dass je am zweiten Dienstag des
Monats in den Abendstunden ein am schwar-
zen Brett vorher angekündigter grösserer
Vortrag von einem der Studierenden ge-
lullten wurde, an welchen dann eine Diskus-
sion ausgeschlossen wurde. Gewöhnlich waren
einige der Herren Professoren bei diesen
Vorträgen, welche in dem geräumigen Audi-
torium der k. Universitäts-Sternwarte und des
zoologischen Museums gehalten wurden, mit gegenwärtig. Auf Anregung
Prof. I)r. Hilflos’ sagte ich dann auch einen Vortrag über meine Licht-
bild-Arbeiten zu, und hielt daselbst am zweiten Dienstag im Oktober
1847 meinen ersten Vortrag „Ueber Moser’sche Bilder, latente
Eicht Wirkung und Photographie“, mit selbstgefertigten Vorlagen,
vor einem gedrängt gefüllten Auditorium, wobei mir auch meine ver-
ehrten Herren Professoren Dr. Hilflos und Dr. v. Bogustawski die Ehre
ihrer Anwesenheit erwiesen. Prof. Dr. Göppert, der persönlich nicht
erscheinen konnte, hatte mir ungebeten die von mir aufgenommenen
Mikrophotogramme noch in letzter Stunde in’s Auditorium geschickt, um
sie mit vorlegen zu können. Hass Marbach nicht fehlte , ist ziemlich
selbstverständlich. Bei der Vorführung meiner Ur-Camera habe ich,
eben so selbstverständlich, nicht versäumt, Marbach’s unbestrittene
Verdienste um die Konstruktion unseres ersten Objektivs gebührend her-
vorzuheben. In der auf den Vortrag folgenden Diskussion wurde die
Verteilung der Arbeitsleistungen bei unsrer oben erwähnten Arbeits-
teilung durchaus zustimmend anerkannt.
Dieser Vortrag über Photographie führte mir wenig Monate später
meinen ersten Schüler in der Photographie zu. Es war dies kein
Geringerer, als der bereits ziemlich bejahrte liebenswürdige und würdige
31*
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list