Preussische Nationalblätter, oder Magazin für die Erdbeschreibung, Geschichte und Statistik des Königreiches Preussen — Darmstadt, 1787

Page: 4
Citation link: 
http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/Zs-5766/0004
License: Creative Commons - No rights reserved (CC0)
0.5
1 cm
facsimile
feie noch Ief>enbeit Sctfaffer, ober t>ie Setlag3h<inb(ung,
mir erlauben. ,
SSaö ungebcutfteSluffäije betrift, fo bitte id) borjtig«
lieb um 9iad)rid)ten bon nod) nicht befannten ®j)ronitfen
unb$agcbüd)crn, beren in manchen gantilien, in unb auf;
fcc ^renffen, bielleid)t mehrere ba finb, alö man berrnu#
tf>et; um Stabte; unbSanbbcfcbreibungcn mit Angaben bec
Seoälfccung unb bc$ ©etbccbc; unb;8M)rungö}uftanbe$;
um Sefdjreibung neuer Stnlagen in Oft; unbSöcftprcuffen;
iim Sftad)cid)ten bon bent £>anbel im ©anjen unb in einjel;
nen 3tveigcn; bon fehlerhaften unb guten ijJolijepanftalten;
non bem jjuftanbe bec Sd)ulen, unb ber Sefolbung ihrer
Jd)cec; bom Strmcn; unb Stipcnbienrocfcn; bon altern unb
neuern ©etraibepreißen; bon großen unb fd)oncn £anbluit;
gen cinjelner 5Jtcnfd)en auS allen Stäuben, unb bon merf;
routbigen Verbrechern. 25er3?ad)forfd)ung toertf) muß cö
jebem Senfer aud) fepn, ob unb wo in preufien jene ge;
ijetme Serbinbungen, jur Verbreitung beö (EatholiciömuS
ftd) jeigen, auf welche bie betlimfcbe Sionatfcbrift alle
«Proteftantcn fo ;el)r aufmerffam gemacht hat.
3’d) sroeifle feineswegeö, baß meine Sitte bep bielen
SJJännern Singang finben wirb, nid)t meinetwegen, fon;
bern wegen bec ernannten Utuplicbfeit bec Sad;c. SDa§
Original ber eingefenbeten £Radmd)tcn liefere id) auf Ser;
langen, nebft Scfal}' ber £s>pia!gcbtif)ven juruef. $lud>
biete id) benen, fo eö berlangen, für jeben abgebrudten
Sogen einen üDucatcn alö @rfenntlid)fctt an; freplid) eine
Sf (einigfeit, bie aber nur eeft burd) entfd)icbencn Slbfa^
biefer periobifd)cn Sd)rift, erhofft werben fann. 3d>
fd)ließe mit ber Sitte, nad) bem erften Stucfe allein nid)t
baS (Snburtheil über bag©anjc ju fällen, ©efdmeben auf
ber fänigficben Uniberfität ja ZVonitjabercj in preuffetv im
3«liuö 1786.
loading ...

DWork by UB Heidelberg
Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt   |    Imprint   |    Datenschutzerklärung   |    OAI   |    RSS   |    Twitter   |    seo-list